Vanillesoße in Keksdose

Vanillesoße in Keksdose

Zutaten für Pudding Rezept in einer Keksdose

  • 2 Esslöffel Mehl
  • 2 Esslöffel Maisstärke
  • 1 lt. Milch
  • 7 Esslöffel Zucker
  • Bunte Bonbons
  • Nüsse oder Erdnüsse
  • Schokoladensauce zubereitet
  • 1 Vanille

Pudding Rezept in Cookie Box machen

  1. Mehl, Maisstärke und Zucker in einen Topf geben.
  2. Lassen Sie uns unseren Steinbruch öffnen und 1 Liter Milch mischen.
  3. Pudding Konsistenz.
  4. Lassen Sie uns dann die Cookie-Box umwerfen.
  5. Dann den Pudding abkühlen lassen und 1 Vanille hineingeben.
  6. 15-20 Minuten abkühlen lassen.
  7. Dann mit Hilfe des Pfannenlöffels zu jedem Abschnitt und legen Sie es in den Gefrierschrank.
  8. Lassen Sie uns 4 oder 5 Stunden im Gefrierschrank sitzen.
  9. Wenn Sie Zeit haben, kann es 1 Tag sein, dann lassen Sie uns sie entfernen.
  10. Lassen Sie es uns vorsichtig auf das Teetablett drehen.
  11. Nehmen wir es zu den Tellern und dekorieren es nach Belieben mit Schokoladensauce.
  12. Sie können es dann mit gestampften Haselnüssen und erdnussfarbenen Bonbons dekorieren. Es ist ein sehr leichtes Dessert
    Guten Appetit. . :].

Vanillesoße in Keksdose

Vanillesoße in Keksdose

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.