Gesalzene Kekse mit Käsedill und gehackter Füllung

Gesalzene Kekse mit Käsedill und gehackter Füllung

Gesalzene Kekskäse Dill gehackte Zutaten zum Füllen von Gebäck

  • 2. 5 Esslöffel Butter
  • Eine halbe Tasse Teeöl
  • 1 Ei (auf dem Eigelb)
  • 1 Esslöffel Joghurt
  • 2 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • Halber Teelöffel Mahlep (nicht unbedingt)
  • 2. 5 Tassen Mehl (500 ml)
  • 1 Teelöffel Essig

  • 1 Prise Dill
  • Genügend gewünschte Käsesorte (4-5 Esslöffel Weißkäse verwendet)
  • Sie können das Interieurmaterial auch mit Kartoffeln und Oliven zubereiten.

Gesalzene Plätzchen-Käse-Dill gehackte Rezept-Vorbereitung

  1. Das Innenmaterial wird ebenfalls in einem separaten Behälter hergestellt. Dill klein gehackt, Käse wird gemischt zerkleinert.
  2. Alle Zutaten außer Mehl hinzufügen und kneten.
  3. Mehl wird kontrolliert zugegeben. (Ich habe bis zu 2,5 ml von ca. 2,5 Tassen verwendet)
  4. Es wird aus der gewünschten Teiggröße entnommen, von Hand geöffnet und geformt und verschlossen.
  5. Eigelb wird mit einem Pinsel aufgetragen und mit schwarzen Samen, Sesamsamen bestreut.
  6. In einem auf 170 Grad vorgeheizten Ofen goldbraun garen.

Für die oben genannten ;

Guten Appetit ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.